Trommeln

Trommeln

Der Rhythmus ist ein wesentliches Element in unserem Leben. Wir fühlen unseren Herzschlag, unseren Puls und auch den Atemrhythmus. Sowohl in der Bewegung, im Spiel, am Tag als auch durch die Jahreszeiten erleben wir den Rhythmus als unseren ständigen Begleiter.

In der Musik ist der Rhythmus ein wesentliches Gestaltungselement. Kinder erleben sich selbst und ihre Welt in der Bewegung und durch diese. Trommeln und Percussioninstrumente kommen dem Bewegungsdrang der Kinder entgegen, da ihr Klang ganz elementar und direkt im eigenen Körper erlebt wird.

In dem Kurs lernen wir über Rhythmusspiele verschiedene Schlagtechniken auf den Trommeln kennen. Wir verfeinern diese und lernen einfache Rhythmen zu spielen. Das Repertoire wird nach und nach komplexer und zu mehrstimmigen Rhythmen erweitert. Auch eigene Rhythmuserfindungen und afrikanische Rhythmen fließen in unser Spielen mit ein. Neben der afrikanischen Djembe bereichern wir den Klang u. a. mit dem Basstrommel-Set, mit Hölzern, Rasseln, der Glocke und weiteren Instrumenten.

Begleitet von viel Bewegung und anhand von Rhythmussilben, z. B. „Ta-Ke-Ti-Na und „Ga-Ma-La“ erobern wir uns die Welt des Rhythmus.

Trommeln eignet sich für Kinder ab ca. 6 Jahren. Der Unterricht findet im Einzel- und Gruppenunterricht statt und wird als fortlaufender Unterricht einmal wöchentlich angeboten. Der Unterricht findet überwiegend in der Hauptstelle statt, kann bei Bedarf jedoch auch in weiteren Ortsteilen der Stadt Lippstadt angeboten werden. Die Unterrichtszeiten werden individuell abgesprochen.

Unsere Fachlehrerin für Trommelkurse

Susanne Lenser

Musiklehrerin für Blockflöte Atelier Tonart (MFE, Rhythmik) Improvisation JEKITS 1. Jahr JEKITS-Orchester Musiktherapie Trommeln Tel.: 02941 980-9744