29.05.2017: Little Cats – und andere Menschlichkeiten

im Rahmen der Schultheatertage auf der Studiobühne des Stadttheaters:

Berichterstattung des Patriot vom 31.5.2017 (ohne online-Abo zu lesen)

Montag, 29. Mai 2017, 17 Uhr

„Little Cats und andere Menschlichkeiten“

Bearbeitung und Regie: Dagmar C. Weinert

Gemeinschaftsproduktion der Nikolaischule und der Schule im Grünen Winkel

mit Unterstützung von Kultur und Schule NRW

Liebe, Freundschaft, die Frage nach der Zukunft und der Menschlichkeit, sind einige der Themen, die Jugendliche bewegen, ihnen den Schlaf rauben – oder sie sind der Motor, der sie antreibt. Wenn sie dann auf ihrer Suche nach Antworten auf eine Gruppe Katzen stoßen, die sich merkwürdig menschlich verhalten, bekommen ihre Gedanken neue Impulse.

Eine experimentelle Collage aus konventionellem Musical und modernem Musiktheater in einer Bearbeitung von Dagmar C. Weinert mit Livemusik (Andreas Hermeyer), Video (Holger Künemund), Gesang, Tanz und jeder Menge Gefühl.