16.06.2017: Erzähl´mir keine Märchen, sing!

Am Freitag, den 16.Juni 2017 gibt die Gesangsklassen von Friederike Vomhof-Surrey um 19.00 Uhr ein „märchenhaftes“ Konzert in der Jakobikirche unter dem Titel:

„Erzähl‘ mir keine Märchen – sing!“

Märchenthemen ziehen sich wie ein roter Faden durch die Musikgeschichte: Ob Mozart, Humperdinck oder Disneyfilme, sie alle wollen Märchen erzählen. Märchen singen will nun die Gesangsklasse von Friederike Vomhof-Surrey.

„Da Disney wunderbare Filme mit herrlicher Musik gemacht hat, sind viele Titel aus diesem Bereich. So starten wir zum Beispiel mit „Be Our Guest” aus „Beauty and the Beast”, verrät Friederike Vomhof-Surrey. Auch Titel aus „Aladin“, „Mulan“ oder „Schneewittchen“ stehen auf dem Programm. Des Weiteren präsentiert die Gesangsklasse auch Stücke aus dem Unterricht wie beispielsweise das „Lied an den Abendstern“ aus „Tannhäuser“, die Arie des „Rocco“ aus Beethovens „Fidelio“ sowie einen Madrigal von Rodrigo und „Gold von den Sternen“ aus „Mozart“. Abgerundet wird das Konzert durch moderne Stücke wie „Fairytale gone bad“ von „Sunrise Avenue“ und „Dead flowers“ von den „Deman Hunters“.

Den Abschluss bildet das Finale aus Humperdincks Oper „Hänsel und Gretel“. „Es geht quer durch die Musikgeschichte, da ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei“, verspricht Vomhof-Surrey. In der Pause werden die Zuhörer mit Kleinigkeiten bewirtet, bevor in den zweiten Teil gestartet wird. An der Orgel begleitet Harduin Boeven, es spielt ein Instrumentalensemble.

Der Eintritt ist frei.

 

2012 Operette meets Musical 107_Erzaehl mir keine Maerchen