05.07.2018: Saitenklänge

Das Fachgebiet Streichinstrumente lädt unter Leitung von Pia Krussig zu seinem jährlichen Konzert ein. Ab 18.00 Uhr erklingen die Saiten von Violine, Viola, Cello und vielleicht auch Kontrabass (?) im Globe der Musikschule.

Eintritt frei! Herzlich willkommen!

02.07.-13.07.2018: JeKits-Abschlusskonzerte in den Grundschulen

In den letzten beiden Wochen vor den Sommerferien finden an den beteiligten Grundschulen Vorspiele der JeKits-Orchester und der JeKits-Instrumental-Gruppen statt. Die JeKits-Kinder des zweiten Schuljahres zeigen was sie im ersten Jahr schon gelernt haben während die Dritt-und Viertklässler schon kleine Vortragsstücke im Gepäck haben. Alle zusammen bilden dann das JeKits-Orchester in dem sich Groß und Klein zu einem harmonischen Miteinander ergänzen

15.06.2018: Carrot Trees

Lassen Sie sich überraschen von „Carrot Trees“!

Im Rahmen des Tages der Musik konzertieren am 15.6.2018 um 19.00 Uhr Schülerinnen und Schüler der Gesangsklasse von Friederike Vomhoff-Surrey in der Jakobikirche.

Leitung: Friederike Vomhoff-Surrey

Eintritt frei!

23.03.2018: Piano Battle

am 23.3.2018 veranstaltet die Musikschule gemeinsam mit dem Musikverein ein Schulkonzert vormittags und ein Abendkonzert im Stadttheater: „Piano Battle“ mit Paul Cibis.

21.03.2018: Pst…kommt da noch was?

… ganz bestimmt kommt da was beim Fachgebietsvorspiel Klavier!

Am 21.03.2018 zeigen große und kleine Klavierkünstler im Globe der Musikschule einen Ausschnitt ihres Repertoires. Pst… ab 19.00 Uhr

Leitung: Guido Schlegel, Eintritt frei!

09.03.2018: On Stage – Lehrerkonzert

Am Freitag, den 09.03.2018 heißt es ab 19.30 Uhr wieder „On Stage“ in der Jakobikirche.

So bunt, wie das Unterrichtsangebot der Conrad-Hansen-Musikschule stellt sich auch das Programm des Lehrerkonzertes dar, das am Freitag, dem 9.3.2018 um 19:30 Uhr in der Jakobikirche stattfindet. Das Kollegium spannt einen weiten musikalischen Bogen von Klassik, Jazz bis Pop.
Guido Pyka präsentiert sich als Gitarrist und Sänger, Andreas Hermeyer zeigt sein virtuoses Können auf dem Akkordeon. Antje Stahl und Gudrun Tollwerth-Chudaska singen ein Duett. Guido Schlegel und Christian Daniels sorgen mit Latinjazz für südamerikanisches Flair. Regina und Igor Merkel spielen ein klassisches Gitarrenduo. Auch Eddie Nünning wird an der Gitarre zu hören sein. Die Streicher Marine Babakyan, Margarita Bergen, Maxia Wang und Lydia Schlegel präsentieren Kompositionen von Dmitri Schostakowitsch, Johannes Brahms und Frederic Chopin. „Eine besondere Entdeckung dürfte für das Publikum der Auftritt von Schlagzeuger Arsen Ter-Tatshatyan sein, der den wundervollen Klang des Marimbaphons zu Gehör bringt“ verspricht Musikschulleiter Michael Ressel, der selber mit seiner Band jazzige Eigenkompositionen spielen wird.
Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

22.02.2018: Mehr als heiße Luft

Mehr als heiße Luft
Konzert des Fachgebiets Blasinstrumente der Conrad-Hansen-Musikschule

Schülerinnen und Schüler des Fachgebiets Blasinstrumente zeigen, dass sie ihren Instrmenten mehr als nur heiße Luft entlocken können. Lassen Sie sich überzeugen und erleben Sie die Klangvielfalt der Blasinstrumente! Von den zarten und sanften Tönen der Klarinette und Fagotte bis hin zum schmetternden Klang der Saxophone und Trompeten erleben die Zuhörer sämtliche Facetten der unterschiedlichen Holz- und Blechblasinstrumente.

Gespielt werden Stücke der Renaissance, der Klassik und des Jazz in unterschiedlichen Besetzungen wie Trompeten-Duo, Trompete-Klavier, Saxophon-Klavier, Klarinette-Klavier und Fagott-Trio. Es musizieren Schüler der Instrumentalklassen von Christian Daniels, Florian Stubenvoll, Jürgen Ewert und Tilmann Cardinal von Widdern unter der Gesamtleitung von Jürgen Ewert.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 22.02.2018 im Globe der Musikschule statt und beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

02.02.2018: Tastenakrobaten

Am Freitag, den 02.02.2018 ist es wieder Zeit für die „Tastenakrobaten“ unter der Leitung von Andreas Hermeyer präsentieren Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten auf Akkordeon, Keyboard und Klavier.

Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr im Globe der Musikschule, der Eintritt ist frei, herzliche Einladung!

20.01.2018: Neujahrskonzert

Premiere in der Gesamtschule

Mit unserem Neujahrskonzert konnten wir als erster externer Veranstalter die Aula der neuen Gesamtschule nutzen.
In angenehmer Atmosphäre und bei guter Akustik erlebten 400 begeisterte Zuschauer einen Querschnitt durch die anspruchsvolle Arbeit der Conrad-Hansen-Musikschule.
Den Auftakt bildete das Sinfonieorchester mit dem Ungarischen Tanz Nr. 5 von Johannes Brahms. Es folgten Auszüge aus der Nussknacker-Suite und gemeinsam mit einem Gesangsensemble der Klasse Friederike Vomhof-Surrey der Zigeunerchor aus Verdis Oper der Troubadour.
Große Musik – gekonnt dargeboten unter Leitung von Friederike Stahl.
Ebenso traten das Orchester La Sinfonietta (ebenfalls Leitung Friederike Stahl) mit der Titelmelodie aus „Game of Thrones“ und „Coldplay Classics“ auf, sowie der neue Jugendchor Vocal Teens unter Leitung von Gudrun Tollwerth-Chudaska, die den Titel „Helium“ aus „Fifty Shades of Grey“, „First Day of my Life“ und „We are the World“ von Mikael Jackson gekonnt und mit viel Freude präsentierten.
Die Big-Band begeisterte mit Arrangements ihres Leiters Guido Schlegel von Caravan (Duke Ellington) und Harlem Nocturne (Earle Hagen).
Zum Abschluss zeigte das Sinfonieorchester noch einmal, dass es auch in Film- und Musical zu Hause ist mit Titeln aus der West SIde Story, Star Trek und Moon River letzteres wieder im Arrangement mit Gesangsensemble.
Ein rundrum gelungener Abend für alle Zuschauer und Mitwirkende.

VIelen Dank und weiter so!

Am Samstag, den 20.01.2018 eröffnet die Conrad-Hansen-Musikschule Lippstadt bereits zum dritten Mal das musikalische Jahr mit einem Neujahrskonzert. Das Sinfonieorchester unter der Leitung von Friederike Stahl präsentiert sich unter anderem mit Auszügen aus der Nussknacker-Suite von P. Tschaikowsky, Teilen aus der West Side Story von L. Bernstein, sowie der Titelmusik zum Film Star Trek. Ebenfalls unter der Leitung von Friederike Stahl spielt das Jugendorchester La Sinfonietta die mitreißende Filmmusik zur TV-Serie Game of Thrones. Opernklänge bietet das Gesangsensemble von Friederike Vomhof-Surrey mit dem berühmten Zigeunerchor aus dem „Troubadour“ von G. Verdi. Für einen poppigen Sound, unter anderem mit dem Michael Jackson Klassiker „ We are the World, sorgt der neugegründete Jugendchor Vocal Teens, der von Gudrun Tollwerth-Chudaska geleitet wird.

In diesem Jahr zum ersten Mal in der
Aula der Gesamtschule, Ulmenstraße 31
Am Samstag, 20.01.2018 um 18.00 Uhr

Eintritt frei!

Leitung: Friederike Stahl und Michael Ressel