24.08.2019: Ferienspaß: E-Gitarre für Einsteiger und Fortgeschrittene

Der Gitarrist Guido Pyka (www.guidoguitar.de) unterrichtet Einsteiger und Fortgeschrittene auf der E-Gitarre. Themen sind leichte Liedbegleitung, Solospiel und verschiedene Riffs der Rockgeschichte.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Leitung: Guido Pyka

Datum: Samstag 24.8.19, 11-13 Uhr
Ort: Musikschule Lippstadt, Von-Galen-Platz 1, Raum 1.10

Alter: ab 11 Jahre

Anzahl: 2 bis 5 Teilnehmer

Gebühr: 5,00 € (es gilt der Familienpass)

Anmeldung: ab 24.6.2019   unter www.lippstadt.feripro.de

Allgemeine Hinweise:
Räumlichkeiten nicht rollstuhlgerecht, nicht geeignet für geistig Behinderte.

16.07.2019: Ferienspaß: Mach deinen Song in 90 Minuten

Ferienspaß Projekt „Mach deinen Song in 90 Minuten!“

Der Kreativ-Countdown für alle Rocker, Rapper, Popper und Poeten: In 90 Minuten machen wir zusammen euren Song. Ihr könnt singen, rappen oder euch auf E-Bass und E-Gitarre ausprobieren. Ihr braucht keinerlei Vorkenntnisse zu haben, Lust aufs kreativ sein ist alles, was ihr mitbringen müsst. Am Ende könnt ihr den gemeinsamen Song mit eurem Handy aufnehmen.

Termin: Dienstag, 16.7.2019, 14:30 – 16 Uhr

Ort: Conrad-Hansen-Musikschule, Von-Galen-Platz 1, R 2.02

Alter: ab 10 Jahren

Teilnehmer: mindestens 4 , höchstens 8

Kosten: 5€, Familienpassermäßigung möglich

Dozenten: Eberhard Schröder, Michael Ressel

Anmeldung: ab 24.6.2019   unter www.lippstadt.feripro.de

Allgemeine Hinweise:
Räumlichkeiten nicht rollstuhlgerecht, nicht geeignet für geistig Behinderte.

25.09.2018: Musikalische Vorlesestunde „Die Muschelprinzessin“

Zu einer musikalischen Vorlesestunde lädt die Thomas Valentin-Stadtbücherei in Kooperation mit der Conrad-Hansen-Musikschule am Dienstag, 25.9.2018 ein. Kinder von fünf bis sieben Jahren können an diesem Nachmittag die Geschichte „Die Muschelprinzessin“ kennenlernen.

Die Vorlesestunde beginnt um 16.00 Uhr und endet um 17.30 Uhr. Die Teilnahme is kostenlos. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unter 02941 / 980 240 erforderllich.