30.03.2017: Buenos NoJazz

Donnerstag, 30.03.2017, 20.00 Uhr, Werkstatt Blumenstr.

Die Band „Buenos NoJazz“ um den Musikschulleiter und Gitarristen Michael Ressel hat bereits bei zahlreichen Konzerten Hörer der verschiedensten Musikrichtungen begeistert. In der Musikkkneipe Werkstatt begeistern sie mit instrumentalen Eigenkompositionen an der Schnittstelle von Jazz, Rock und Pop. Der Popfan erfreut sich an eingängigen Melodien, der Rocker lässt sich von der Energie der Musik mitreißen und der Jazzfan entdeckt subtile Feinheiten in den Kompositionen und dem Zusammenspiel der Band.

Für die Kompositionen sind Michael Ressel und der Kölner Keyboarder Heiner Bartsch zuständig. Für den Rhythmus sorgen die beiden Soester Musiker Holger Losch (Bass) und Johannes Reimer (Schlagzeug).

Eintritt: 5,- € /ermäßigt 2,50 €