Neue kostenlose Ensembleangebote der Musikschule

Jugendchor „Vocal Teens“und Weltmusikensemble

Nach den Osterferien starten an der Conrad-Hansen-Musikschule zwei spannende neue Ensemble-Angebote.

Unter der Leitung der erfahrenen Gesangspädagogin Gudrun Tollwerth-Chudaska startet der Jugendchor „Vocal Teens“, der sich an Jugendliche ab 13 Jahren richtet. Der Chor wird neben Songs aus Musicals und Kinofilmen auch Popballaden und aktuelle Hits singen. Notenkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich. Die Proben werden dienstags um 19.00 Uhr sein.

Im Weltmusikensemble unter der Leitung des Klarinettenlehrers Florian Stubenvoll bietet sich interessierten und fortgeschrittenen Musikerinnen und Musikern jeden Alters die Möglichkeit ost- und südeuropäische Musiktraditionen zu erkunden. So sollen Klezmermusik, mediterrane Musik und Stücke vom Balkan zum Repertoire des Ensembles gehören, die gemeinsam arrangiert werden. Alle Instrumente sind hierbei willkomen. Geprobt wird zweiwöchentlich mittwochs um 18.00 Uhr.

Die Teilnahme an beiden Ensembles ist kostenlos, Anmeldungen sind jederzeit unter 02941/28930 oder musikschule@stadt-lippstadt.de möglich. Beide Ensembles proben in der Musikschule und planen möglichst bald an Musikschulkonzerten mitzuwirken.

Musikschüler erfolgreich bei Jugend musiziert

Auch in diesem Jahr waren Lippstädter Musikschüler wieder erfolgreich im Regionalwettbewerb:

Als Fagott-Duo: Mira Kleineheilmann und  Jana Schultza (Altersgruppe II, 2. Preis; Lehrer T. Cardinal von Widdern) und in der Klavierwertung (Lehrerin Nam-Sig Gross) Clara Kretschmer, Charlotte Mümken (beide Altersklasse IV , 1. Preis) sowie Dena Sarzaim (Altersgruppe II, 3. Preis)

 

18.06.2017: Cross Over 3 – Highlights, Evergreens und Premieren

Orchesterprobe_2Orchesterkonzert mit La Sinfonietta und dem Sinfonieorchester der Conrad-Hansen-Musikschule

Sonntag, 18.06.2017, 18.00 Uhr, Stadttheater, Leitung: Friederike Stahl

Eintritt: Erwachsene: 5,00 €/unter 18: 2,50 €

50 Jahre Musikschule Lippstadt – das sind unvergessene Orchesterauftritte, zahlreiche intensive Proben, stapelweise Literatur, gemeinsame Reisen, schöne Erinnerungen und natürlich viele Musikerinnen und Musiker. Wer erinnert sich nicht gerne an den beliebten Marsch aus der Oper „Carmen“ oder an die dramatischen Melodien der „Pirates of the Carribbean“?

In einem groß angelegten „Homecoming“ treffen nun ehemalige und aktuelle Schülerinnen und Schüler der Musikschule zu einem einmaligen Orchesterevent zusammen, wobei auch Eltern gemeinsam mit ihren Kindern musizieren und dabei in Erinnerungen an ihre eigene musikalische Jugend schwelgen werden. Auf dem Programm stehen sowohl Lieblingsstücke, Dauerbrenner und „All time favourites“, die die Generationen überdauert haben sowie ganz aktuelle Highlights aus den Bereichen Klassik, Filmmusik und Musical.

Orchesterprobe_1

16.06.2017: Tag der Musik 2017

TDM_Logo_WeissDer Tag der Musik ist Schaufenster der beispiellosen kulturellen Vielfalt in Deutschland und soll neue Impulse setzen, die das Bewusstsein für den Wert der Kreativität stärken und damit jedem Bürger, gleich welcher sozialen oder ethnischen Herkunft, den Zugang zur Welt der Musik ermöglichen.

Insbesondere für Kinder und Jugendliche und deren Entwicklung ist es von großer Bedeutung, eine kontinuierliche und qualitätsgesicherte musikalische Bildung erfahren zu können – von der Musikalischen Früherziehung über den schulischen Musikunterricht bis zur Instrumental- und Vokalausbildung.

Der Tag der Musik möchte ein wichtiges Signal aussenden: die enorme kulturelle Vielfalt in Deutschland bedarf des Schutzes und der Förderung – nicht als luxusorientierte Freizeitgestaltung, sondern als Grundlage einer erfolgreichen Gesellschaftspolitik. Der Tag der Musik steht dafür, dass jeder Tag in unserem Land ein Tag der Musik sein möge.

Nachfolgende Veranstaltungen führt die Conrad-Hansen-Musikschule zum Tag der Musik durch.

Freitag, 16.06.2017,19.00 Uhr,Jakobikirche, Eintritt frei!

„Erzähl‘ mir keine Märchen – sing!“

Konzert der Gesangsklasse Friederike Vomhof-Surrey
Harduin Boeven, Orgel,Leitung: Friederike Vomhof-Surrey

Samstag, 17.06.2017

Fahrt der Band „The Hansen Electrics“ zum Hansetag nach Kampen/Niederlande

Leitung: Eddie Nünning und Michael Ressel

 

Sonntag, 18.06.2017,18.00 Uhr, Stadttheate, Eintritt: Erwachsene: 5,00 €/unter 18: 2,50 €

Cross Over 3 – Highlights, Evergreens und Premieren

Orchesterkonzert mit La Sinfonietta und dem Sinfonieorchester der Conrad-Hansen-Musikschule

Leitung: Friederike Stahl